29.7.2015
Arzneimittelfälschung
Die Firma Desitin teilte uns am 13.7.15 mit, dass einmalig eine Fälschung des Arzneimittels Petnidan®-Saft 250 ml (Chargenbezeichnung CH.-B.: X514)  in der Türkei entdeckt wurde, die mit deutscher Sprache versehen war. Es gibt keinen Hinweis, dass gefälschte Packungen in Deutschland aufgetaucht sind. Jedoch ruft Desitin  das Medikament mit der Chargennummer: CH.-B.: X514 zurück. Unterscheidungsmerkmale zum Originalpräparat finden Sie hier beschrieben: Brief der Firma Desitin
Auf der dritten Seite  sind Bilder mit Details zu sehen.
infobox_top

/DGfE/News/Grafiken/Katie rennt

Newsletter